Manuela Pasch

Galerie PR8
Mit „CUNST 19“ startet die Galerie PR8 eine Edition der besonderen Art in begrifflicher Anlehnung an das Coronavirus „COVID 19“: Die Objekte, die jeweils von einem Künstler der Galerie gestaltet werden, sind spezialangefertigte Hygienemasken für Mund und Nase in limitierter Auflage. Als Gebrauchsobjekt erfüllen sie die Anforderungen für einen Mund-Nasen-Schutz: Sie bestehen aus doppelt vernähtem Baumwolltuch, sind in der Größe variabel und maschinenwaschbar. 
Als Sammlerstück zum kleinen Preis sind sie Zeitdokument und Kunstobjekt in einem, in einer signierten und nummerierten Auflage von 250 Stück. 
Zu beziehen über www.galeriepr8.de sowie vor Ort.